Eindrücke vom Crew21 Workshop (21.-23.7.)

Posted by & filed under JUGENDTHEATER.

In unserem Crew21 Workshop hatten wir 3 Tage Zeit zu erforschen, was Kostüm, Licht und Ton auf unserer Bühne 21 kann.

Crew Workshop Bühne 21

Crew Workshop Bühne 21

Wir haben herum experimentiert mit Licht, Schattenspiel, Requisiten & Kostümen, Beatbox und Ton und haben eine Performance entwickelt, die wir jetzt weiter ausbauen und auf dem Festiwalla präsentieren möchten!

Viele Fragen haben uns beschäftigt und neugierig gemacht:

Was unterscheidet Kostüm eigentlich von Kleidung und worüber gibt ein Kostüm Auskunft?

Was machen diese Informationen mit unserer Assoziationsfähigkeit?

Wir haben uns die Wirkung von Kostüm in sich verändernden Bildern auf der Bühne angesehen, aktiv erprobt und auf uns wirken lassen.

Wie hebe ich eine Person vom Hintergrund ab?

Was bewirken die unterschiedlichen Lichtrichtungen (Front-, Top-, Schlaglicht etc.) bei Kostüm und Gesicht?

Wir haben uns angesehen was für verschiedene Lichtarten und Scheinwerfer es gibt und uns gefragt wie wurde eigentlich “früher” Licht auf der Bühne gemacht?

Nachdem wir uns mit grundlegenden Fragen beschäftigt haben konnten wir dazu übergehen mit Farben, Formen und Effekten wie z.B. UV-Licht zu spielen und zu experimentieren. Dabei erforschten wir die Wirkung von konventionellem Licht mit Farbfolien ebenso wie die Möglichkeiten der LED-Technik, deren Farbmischung und die Einbindung von Projektionen um tolle Bilder hinzukriegen.

HIER FEHLEN NOCH DREI SÄTZE ZU TON; Christian?

Ab dem 15. August geht es bei der Crew21 weiter mit regelmäßigen Crewtagen an denen wir weiter an technischen Skills feilen und, zusammen mit dem Schauspielensemble, Licht, Ton und Bühnenbild für unsere Theaterstücke entwickeln werden. Hier könnte ihr euch einmischen, wenn es darum geht, die Bühne 21 mitzugestalten.

Ein riesen Dank geht an Muriel Nestler, Kostümbildnerin vom Kostümkollektiv, für die Mitarbeit am Workshop!

LOGO Kostümkollektiv

LOGO Kostümkollektiv