Erster Platz für das Jugendtheaterbüro beim BKM-Preis Kulturelle Bildung 2015!

Posted by & filed under JUGENDTHEATER.

Am 2. Juni wurde das JugendtheaterBüro Berlin für seine KulTür auf! Kampagne mit dem BKM-Preis Kulturelle Bildung ausgezeichnet. Danke an alle die uns bis jetzt unterstützt haben. Weiter geht’s! Wir sind noch lange nicht fertig! Wir kämpfen bis die letzte KulTür auf ist!

IMG_4551_A-copy

WIE GEEEIL!!!

Wir haben ein paar Eindrücke gesammelt von der Preisverleihung! Danke an alle die sich für uns gefreut haben! Wir sehen uns bald beim Gender & Ich und bei der Eröffnung unseres tollenTheater X!

Begründung der Jury:

“In der Initiative „KulTür auf!“ setzen sich Jugendliche für einen gleichrangigen Zugang zu Kunst und Kultur für Jugendliche ein. Sie reklamieren eine ernstgemeinte Öffnung der Kulturinstitutionen sowie Freiräume für selbstbestimmte kulturelle Mitgestaltung und schalten sich mit ihren Forderungen kraftvoll in aktuelle kulturpolitische Diskurse ein. Mit „Festiwalla“ organisieren sie seit 2011 ein jährliches Theaterfestival am Haus der Kulturen der Welt mit ca. 400 Beteiligten und 4.000 Besucherinnen und Besuchern, eigenen Produktionen und Gastspielen und bereichern damit den Kulturkalender. Sie haben darüber hinaus ein eigenes Theater gegründet und bringen selbstbewusst Themen auf die Bühne, die sie bewegen.
Mit neuen Formaten erreichen sie auch junge Kulturproduzenten und ein junges Publikum in etablierten Kunsteinrichtungen. Sie sind somit gleichermaßen Gastgeber, Kuratoren, „Vermittler“ und Künstler.”

– Pressemitteilung zum BKM-Preisverleihung der Bundesregierung

Pressemitteilung zur Nominierungen zum BKM-Preis Kulturelle Bildung der Bundesregierung

Veranstaltungsinformation der Stiftung Genshagen

– Presseartikel der Deutsche Welle

Fotos: René Arnold

Theater_X_3