Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

FESTIWALLA 2016 – Bonding. Eine Zwangsgemeinschaft

9. Juli 2016 @ 17:00 - 18:30

| 1 bis 15 €

Ensemble: Aktionist*innen
Art der Veranstaltung: Theater
Ort der Veranstaltung: Varieté Salon

Stückbeschreibung: »Eh baaaa… Dings ein paar hm… Ok! Ich hab eine Frage… Das interessiert mich sehr! Dings also ehmmm… Ich also… Dings… Ich war nicht Dings oder…? Ich war kein Plan… Kein geplantes Kind, oder?«
Die Spieler*innen im Altern von 16-25 Jahren stellen sich im Gespräch mit ihren Eltern den moralischen Werten, ungeschriebenen Gesetzen, unterschwelligen Erwartungen oder absoluten No-Gos, die im eigenen Familien-Biotop existieren. Werte und Eigenarten der Eltern, die einen maßgeblich geprägt haben, von denen man sich abgrenzen möchte, die man unbedingt weiterleben möchte oder die einem einfach überhaupt noch gar nie aufgefallen sind.

Aktionist*innen: Sezgi Ceylanoğlu, Senanur Cömert, Mitko Paul Enev, Maral Keshavarz, Aniol Kirberg, Tatjana Kranz, Parssa Madani, Alexander Rau, Kundry Rymon, Theresa Selter, Elizaveta Slobodyanyuk, Milosz Wachulski, Alina Weinert, Spielleitung: Suna Gürler, Assistenz: Sandra Wolf, Ausstattung: Raissa Kankelfitz, Kostüme: Maria Abreu, Licht: Fritz Stötzner, Ton: Benjamin Schultz

* Einlass kurz vor Beginn
* Tickets: Reservierung online oder für Gruppen ab 6 Personen bitte per Email an tickets@festiwalla.de

Foto: Suna Guerler

Details

Datum:
9. Juli 2016
Zeit:
17:00 - 18:30
Kosten:
1 bis 15 €

Veranstalter

JugendtheaterBüro Berlin
Telefon:
+49 30.488 15 220/1
E-Mail:
Webseite:
http://www.grenzen-los.eu/jugendtheaterbuero/

Veranstaltungsort

Internationales Kultur Centrum UfaFabrik e.V.
Viktoriastr. 10-18, Berlin, 12105 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
http://www.ufafabrik.de/de