Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

#GentrifiHÄÄ??? #GentriDichSelbst!!!

21. November 2015 @ 19:30 - 21:00

Art der Veranstaltung: Theater (anschließ. Publikumsgespräch)

Weitere Termine: Donnerstag 26.11. um 19:30, Samstag 28.11. um 19h30

Yousef: „Ey Schwester, was gibt’s neues?“
Büsra: „VIELES Bruder? Alles verändert sich! Früher konnte ich jederzeit meine Freunde anrufen, wenn meine Familie Hilfe brauchte. Nun sind viele weg. Mein Bezirk verändert sich. Die vertrauten Gerüche meines Kiezes sind weg. Die neue Baustelle gegenüber klaut mir die Sonne. Wenn das Gebäude fertig ist, ist auch die Sonne weg. An all dem soll die Gentrifizierung Schuld sein. Das steht in gesprühten Buchstaben an den Fassaden in meinem Kiez. Was ist das? Wer ist das? Was kann ich dagegen tun? Ohnmacht!? Nein!
GentriFICKdich!“

Künstler*innenkollektiv: Büşra Atmaca, Ibrahim Rmeih, Zeynep Cengiz Passar Salam, Marie Opitz-Nkouembi, Florije Hajdini, Hülya Çevik, André Iliev, Saira Amjad. Coaches: Çığır Özyurt (künstlerische Leitung), Conrad Schmidt-Bens (dramaturgische Leitung) Regiekollektiv: Elwin Chalabianlou (künstlerische Leitung), Jamil Dishman (dramaturgische Leitung), Ibrahim Rmeih (technische Leitung), Dalia El-Heit (Produktionsleitung)

Der Einlass findet eine halbe Stunde vor Beginn der Veranstaltung statt. Tickets können HIER reserviert werden.
Eintritt auf Spendebasis.

Details

Datum:
21. November 2015
Zeit:
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort

Theater X
Wiclefstraße 32, Berlin, 10551
+ Google Karte
Telefon:
030488152201
Webseite:
theater-x.de