Juliano Mer Khamis (1958-2011)

Posted by & filed under Theater X.

„We are freedom fighters“ (Juliano Mer Khamis)

Der Direktor des Freedom Theatre in Jenin/ Palästina, Juliano Mer Khamis, wurde heute vor einem Jahr, am 4. April 2011, vor seinem Theater mit fünf Schüssen ermordet. Noch immer sind die Täter unbekannt und auf freiem Fuß.

Sohn einer jüdischen Mutter und eines palästinensischen Vaters, war er vielen ein Beispiel für Versöhnung, ebenso wie er mit seinem Engagement beispielhaft für den Kampf um Frieden stand.

Das JugendtheaterBüro Berlin, welches Mer Khamis im Jahre 2009 empfangen durfte, gedenkt des revolutionären Künstlers.