Review – KulTür auf! im Gorki Studio Я

Posted by & filed under Theater X.

All about money! Performance und offene Diskussion im Studio Я

DSC_0117

 

Was kostet die Kunst? Welchen Wert hat Kunst? Wo darf einfach Kunst gemacht werden und wo soll künstlerisches Arbeiten „der Aufwertung des Stadtteils“ oder der „sozialen Integration“ dienen? Können Jugendliche ‘echte’ Kunst machen? Und wieso nicht? Wer wird für seine künstlerische Arbeit bezahlt und wer nicht?

Die letzte Ausgabe der KulTür auf! startete mit einer Performance, die wir in zwei vorangegangenen Workshops gemeinsam erarbeitet haben. Dabei ging es um die ungerechte Geldverteilung an die großen Kunsthäuser. Im Vergleich zu den Opernhäusern und Sprechtheatern bleibt für uns nicht viel übrig. Das wenige Geld wird dann noch unter uns Jugendtheatern und anderen sozialen Projekten aufgeteilt. Um überhaupt etwas aus den verfügbaren Töpfen zu bekommen, müssen wir tausende Anträge stellen und aufwendig rechtfertigen, wofür wir jeden Cent brauchen…

Aber warum darf darüber entschieden werden wieviel Kunst wert ist? Und warum sollen unsere Theater weniger bekommen als die großen? Wir haben noch Hunger und wollen ein größeres Stück vom Kuchen!

Darüber haben wir alle gemeinsam diskutiert und versucht Lösungsansätze und Forderungen zu formulieren.
Vielen Dank an alle die gekommen sind und das Gorki Studio Я.

DSC_0258 DSC_0251