SALĀM GÜNTHER! – der Film 24.05.14 // 18 Uhr

Posted by & filed under Termine, Theater X.

Das JugendtheaterBüro Berlin und REFOmoabit laden Euch herzlich zur Filmpremiere ein. Eintritt frei!

Flyer_front-back
Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr gibt’s jetzt für alle, die “SALĀM GÜNTHER!” noch (einmal) sehen wollen, auch den Film zum Stück.
Der Dokumentarfilmer Felipe Frozza gibt mit der Kamera sensible Einblicke in die Entstehung des Stücks, nimmt Euch mit durch die Straßen von Moabit und bündelt die Höhepunkte der Theateraufführung im Film.
Im Rahmen des diesjährigen Kunstfestivals Ortstermin 2014: “Revolution” vergegenwärtigt der Film Spielarten von Widerstand in Moabit – im Berlin der 10er bis 30er Jahre und heute.
 

SALĀM GÜNTHER! – der Film

24.05.14 // 18 Uhr

Reformationskirche Moabit – Eintritt frei!

Beusselstraße / Ecke Wiclefstraße 32
direkt neben Räumen des Theater X
S – Bhf Beusselstraße

SALĀM GÜNTHER! ist eine Produktion des JugendtheaterBüro Berlin in Kooperation mit REFOMoabit – Kirche im Kiez e.V. und wurde ermöglicht & gefördert vom Projektfonds Kulturelle Bildung, dem Kostümkollektiv, dem Ev. Kirchenkreis Stadtmitte und der EKBO.

 

Ortstermin 2014: “Revolution” in Moabit!

Vom 23.-25. Mai findet in Moabit das Kunstfestival Ortstermin mit Ausstellungen, offenen Ateliers, Kunst im Stadtraum und einem umfangreichen Begleitprogramm aus Performances, Workshops, Lesungen, Film und Musik statt.

Vor dem Hintergrund des 25-jährigen Jubiläums der Friedlichen Revolution von 1989, des Ausbruchs des 1. Weltkriegs vor 100 Jahren und der politischen Umwälzungen in Osteuropa und der arabischen Welt hat der Kunstverein Tiergarten Künstlerinnen und Künstler zu thematischen Beiträgen eingeladen und stellte die Frage nach einem persönlichen Bezug zum Thema Revolution.
Der Ortstermin beginnt am Freitag, 23.05. um 18 Uhr vor der Galerie Nord, Turmstraße 75 mit über 200 teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern, mit einer Gruppenausstellung  in der Galerie Nord, mit Präsentationen, Veranstaltungen und offenen Ateliers an 100 Orten.

Ortstermin 2014: “Revolution” Programm Download.